Archiv der Kategorie: shows

bild in der zeitung


da das „onlinearchiv“ der hiesigen tageszeitung ja eher vergänglich ist, stell ich jetzt mal den artikel über die kunstvereinsausstellung als bild hier hin.

51° 18´ 49´´ N 9° 29´ 51´´ E

einladungskarte einladungskarte

zur eröffnung der gruppenausstellung im kasseler kunstverein möchte ich herzlich einladen!

51° 18´ 49´´ N 9° 29´ 51´´ E

stefan daub (darmstadt)
michael göbel (kassel)
silvia götz (hamburg)
milen krastev (kassel)
diana kühn (kassel)
annegret luck (hamburg)
milen miltchev (mönchengladbach)
ingmar mruk (kassel)
charlotte mumm (goldenstedt/amsterdam)
jörn peters (kassel)
andrea schüll (hamburg)
johannes von stenglin (kassel)
sünje todt (kassel)
daniela toebelmann (kassel)
aylin uçar (frankfurt am main)
vesselin vassilev (kassel)

24. januar bis 5. april 2010
eröffnung: samstag, 23. januar 2010, 19 uhr
kasseler kunstverein
fridericianum, friedrichsplatz 18
34117 kassel
öffnungszeiten: mi – so, 11 – 18 uhr

kasseler atelierrundgang 2009

Einladung_Atelierrundgang2009

ich gehöre auch dieses jahr wieder (nach 2004 und 2007) zu den, von der jury ausgewählten künstlern, die am kasseler atelierrundgang teilnehmen. am sonntag, dem 20. september ist also mein kleines atelier (mit der standortnummer 43) für die massen geöffnet — kommt bitte nicht alle auf einmal…
weitere infos, wie das leporello mit den standorten und das knapp 100seitige booklet mit der vorstellung der künstler gibts online auf der rundgangsseite oder in papierform bei diversen verteilerstellen im kasseler stadtgebiet (kassel tourist, nvv kundenzentrum mauerstraße, kulturamt der stadt kassel, kulturhaus dock 4).

einladung zum summernight late opening in erlangen

„aufgrund des besucherzuspruches wird die dauer der ausstellung mit installationen und zeichnungen des kasseler künstlers michael göbel, die aktuell in der galerie arsprototo, präsentiert wird, bis einschließlich samstag, 12. september 2009 verlängert.“

hatte ich ja schon vermeldet. einladen möchte ich noch zum „summernight late opening “ am freitag, dem  4.9.09 von 20 bis 24 uhr bei dem ich „rede und antwort“ stehen soll. es gibt bier (wohl fränkisches?) und wenn das wetter nicht völlig daneben ist wohl auch würstchen vom grill.

verlängerung

die arsprototo hat sich entschlossen meine ausstellung noch über die „galeriesommerferien“ (9.8. bis 1.9.2009) hinaus bis zum 12. september zu zeigen.
am 4. september wird es ein „summernight late opening“ (19-24 Uhr) mit künstlergespräch geben.

destinations and dreams

die eröffnung meiner einzelausstellung findet am 17. juli 2009 um 19 uhr in der galerie arsprototo statt.

zu sehen gibt es eine grössere installation u. a. mit der arbeit „deadlock“, sowie teile der zeichnungssereien und einige ältere skulpturen.

18. juli bis 8. august
michael göbel „destinations and dreams“
galerie arsprototo, henkestraße 66, 91052 erlangen
vernissage: 17. juli, 19 uhr
öffnungszeiten: mi – fr 15 – 20 uhr und sa 11 – 16 uhr, sowie nach vereinbarung (09131/9791810)

kassel + berlin

o. t. (destination)
o. t. (destination), 2008, marker auf papier, 30×40 cm

in zwei gruppenausstellungen im dezember in kassel und berlin sind kleinformatige zeichnungen von mir zu sehen (und zu kaufen). die im kasseler kunsttempel läuft schon, aber in den vorbereitungen für den rom-kurztrip hatte ichs nicht geschafft die eröffnung zu posten.

29. november bis 21. dezember 2008
fifty fifty
kunsttempel kassel
friedrich-ebert-str. 177
34119 kassel
öffnungszeiten: fr – so 15 – 19 Uhr
und nach vereinbarung (0561 – 24304)

und:

20. und 21. dezember 2008
eröffnung: 19. 12. 2008 / ab 19.00
ANONYME ZEICHNER N°9
kunstraum kreuzberg / bethanien
mariannenplatz 2
10997 berlin
öffnungszeiten: 12 – 19 uhr