Archiv der Kategorie: works

bewegte kunst 2008 – art in motion 2008

heute um 17uhr eröffnet im erlanger schlossgarten das „internationale treffen der künste“ mit einer ziemlichen menge an programm… ich werde leider nicht kommen können, aber ich habe schon mal ein foto:
\
michael göbel, „dive“
klebefolie auf pvc, 1500 x 3000 mm
foto: © harald hofmann

reggio emilia, italien

auf einladung der officina delle arti und dem museo di reggio emilia werde ich vom 30. juni an für knapp drei wochen in reggio nell’emilia an einem work in progress projekt arbeiten. kuratiert wird das projekt von sara montesello und endet mit einer ausstellung im palazzo casotti vom 16. bis zum 31. juli 2008.

teilnehmende künstler:
sunghe oh (korea, italien), kim nan him (korea), giuseppe polverari (italien), claudio torricelli (italien), simone ferrarini (italien), benedetta alfieri (italien), elke zauner (deutschland, italien), michael göbel (deutschland)

blað 56-57 ist da

blad 56-57

hlynur hat mir die ausgabe 56-57 des „blatt/blað“ geschickt, in der mein beitrag „heim|weh“ zu finden ist. die ausgabe ist wieder [wie alle die ich gesehen habe] sehr schön geworden. auf der gegenüberliegenden seite meines beitrags hat er eine wunderbar passende textarbeit von sich selbst platziert. grossartig!

blad 56-57, seite 14-15
blatt/blað 56-57 januar-august 2008
c/o hlynur hallson
auflage: 100
ISSN 1431-3537
zu beziehen über: blatt/blað

der öffentliche raum…

auch wenn technisch bisher noch nicht alles gelöst ist, werde ich eine installation im park zeigen.

„bewegte kunst 2008 – art in motion 2008“
internationale kunstausstellung im schlossgarten der universität erlangen-nürnberg in erlangen

vernissage: 20. 6. um 17 Uhr
20. juni bis 24. august 2008